Große Impfaktion vom 30.Januar 2022

Direkt zum Seiteninhalt

Große Impfaktion vom 30.Januar 2022

Offizielle Internetseite FÜR PANKOW
Veröffentlicht von Katja Ahrens in Verein für Pankow · Samstag 05 Feb 2022

Am Sonntag, den 30. Januar 2022, führten wir vom Verein FÜR PANKOW e.V. unsere erste Impfaktion seit Beginn der Corona-Pandemie durch. Die Aktion fand von 11 - 16 Uhr im Emma-Ihrer-Saal im Rathaus Pankow statt. Die Initiative für die Impfaktion stammte von unserem Vereinsmitglied Katja Ahrens, die selbst im Dezember und Januar private Impfaktionen organisiert hatte. Davon sollten mehr Pankowerinnen und Pankower profitieren und so war die Idee im Verein FÜR PANKOW e.V. geboren.

Für das Helfer-Team, das es für eine solche Aktion braucht, hatten wir die Pankow-Familie zusammengetrommelt: 22 motivierten Mitglieder, befreundete Unterstützerinnen und Unterstützer des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Niederschönhausen, des Freundeskreises des 1. Wachbatallions und weitere aktive Pankowerinnen und Pankower. Zusammen mit 2 Impf-Ärzten und einer Pharmazeutisch-technischen Assistentin waren wir für 121 Impfwillige da, die sich an diesem Sonntag ihre erste, zweite oder dritte Corona-Schutzimpfung abholten. Über die Aktion, den Ablauf und die ganze Organisation informierte sich auch Berlins neue Staatssekretärin für bürgerschaftliches Engagement, Ana-Maria Trasnea, vor Ort im Rathaus. Katja Ahrens und Vereinsvorsitzender Thomas Brandt standen für alle Fragen offen: Vom onlinebasierten Terminbuchungssystem, über die Registrierungs-Stationen, die Impfkabinen bis hin zum Ruhebereich sah sich Ana-Maria Trasnea alles an.

Besonders gefreut haben wir uns, dass durch unsere Aktion über 20 Kinder unter 12 Jahren die Gelegenheit für eine Schutzimpfung bekommen haben und wir auch etwa 20 Erstimpfungen bei Erwachsenen registrieren konnten. Dank der Unterstützung des Sprachcafé Polnisch und weiterer Menschen, die unser Werbeplakat in insgesamt 8 Sprachen übersetzt hatten, waren knapp die Hälfte der Impfwilligen am Sonntag im Rathaus Pankow nicht deutscher Herkunftssprache.

Wir sind stolz auf den Erfolg, den unsere Aktion auf den unterschiedlichen Ebenen gebracht hat. Darum planen wir bereits einen Folgetermin, der noch im Februar 2022 stattfinden soll. Das ist unser Beitrag im Kampf gegen die Pandemie, damit wir sie alle gemeinsam endlich überstehen.





Wir danken allen Pankowerinnen und Pankowern und Menschen, die diese Aktion möglich gemacht haben.


© 2021 Verein FÜR PANKOW e.V.
Letzte Änderung am 02.07.2024



Homepage-Sicherheit
Zurück zum Seiteninhalt